Wer möchte denn mal Powerfood probieren?


Hand auf’s Herz: wer möchte mein  Powerfood nicht doch eigentlich ganz gern mal probieren? Nur probieren?

Da habe ich was für euch! Ich verschenke FÜNF Probierportionen! Schreib mir oder kommentier diesen Beitrag mit der Begründung, warum DU eine Portion bekommen möchtest und die 5 lustigsten und kreativsten Begründungen bekommen eine Probierportion mit einem leckeren Rezeptvorschlag von mir zugeschickt!

Vorteile von Powerfood:

Ich bin gespannt! Das wird lustig 🙂

28 Kommentare zu „Wer möchte denn mal Powerfood probieren?

  1. Hallo Corinna,
    du hast mich neugierig gemacht. Ich bin ein großer Zweifler bei solchen Eiweißshakes, komme aber meinem Normalgewicht mit meiner derzeitigen Ernährungs-Methode einfach nicht näher (ich versuche viel Obst und Gemüse zu essen und Sport – naja viel Zeit hab ich nicht dafür). Und deshalb schreibe ich hier einfach mal einen Kommentar. Vielleicht kann mich ja die Probierportion überzeugen?

    Gefällt mir

    1. Hallo Kathi, ich freue mich total über deinen Kommentar! Du bist in bester Gesellschaft- jeder zweifelt erst mal 😉 naja es ist schon mal kein reiner Eiweißshake, soviel sei schon mal gesagt. Das ganze ist einfach eine ausgewogene Mahlzeit, die sich zwar am schnellsten, einfachsten und kalorienärmsten als Shake zubereiten lässt, aber auch viele viele andere Möglichkeiten bietet. Ich sehe hier deine Mailadresse nicht, schreib mir bitte doch bitte über das Kontaktformular deine Adresse 🙂 Vg Corinna

      Gefällt mir

  2. Ich bin Mutter von 3 Kindern und versuche jetzt schon seit über 1 Jahr, die letzten Babypfunde loszuwerden! Aber nichts klappt!
    Habe schon sehr viel davon gehört, bin aber skeptisch, ob es damit klappt! Würde es aber gern ausprobieren!

    Gefällt mir

    1. Hallo Wiebke, vielen Dank für deinen Kommentar! Genau für Mütter wie du und ich es sind ist das Programm von OSC genial – gesunde Ernährung im Handumdrehen und von der Ernährung haben auch die Kinder was! Ich bin gerade so glücklich, dass ich dich mit meinem Blog erreichen konnte. Ich schreib dir gleich ne Mail sobald ich etwas mehr Zeit habe, und du bekommst eine Probierportion! Ach so und skeptisch sein ist normal! Das klingt ja auch alles immer viel zu toll um wahr zu sein, kenn ich 😉 aber mach dir einfach dein eigenes Bild. Bis später!

      Gefällt mir

  3. Ich hoffe ich bin nicht zu spät🙈warum ich so eine Probier Packung bekommen sollte?
    Ich habe tausend Diäten probiert und verfalle doch immer wieder meiner kinderriegel sucht 😂Ich würde jetzt gerne mal keine reine Diät machen sondern meinem Körper mit Vitaminen usw. In die richtige Form bringen.
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

    1. Hach ist das sympathisch, ich hatte vor OSC auch eine unfassbare Kinderriegelsucht. Meine Mutter hat irgendwann dann auch mit dem Programm gestartet, weil sie es einfach unglaublich findet, dass mein Jieper auf Kinderriegel weg ist, ich kann sogar mittlerweile welche dankend ablehnen, mir ist meist einfach nicht mehr danach 🙂 Je mehr du deinen Körper mit gesunden Sachen flutest, desto mehr Apettit bekommst du darauf. Und das geht Dank dem Powerfood ja Gott sei Dank super einfach! Ich schreib dir mal ne PN. 🙂

      Gefällt mir

  4. Guten morgen…auch ich leide an ein paar Kilo zuviel…. es sind zwar nur 10 aber die wollen irgendwie nicht runter. Habe auch ein paar kids(wie viele schreibe ich nucht sonst fallen andere vom Stuhl) und vor kurzem eine Unterleibsop wodurch mir Sport noch untersagt ist. 😔 jetzt hoffe ich mit OSC zumindest schonmal einen Anfang machen zu können.
    Lieben Gruß

    Gefällt mir

  5. Hallo.
    Ich habe auch sehr viel darüber gelesen. Würde mich freuen eine Probe zu bekommen. Habe aus den Apotheke viele shakes ausprobiert und nichts davon hat geholfen. Ich hoffe das ich Glück hab und es von euch probieren kann. LG Sandra

    Gefällt mir

  6. Hallo, ich brauche einen Plan! Bin auch ein Zweifler und es wird so geheimnisvoll von „diesem“ Powerfood erzählt. Ich bin neugierig und würde es gern probieren, ob ich damit über den Tag komme. Bin Mama von einem Sohn und Ende 30. Ich mache Sport, aber ohne Ernährungsanpassung klappt das mit dem Abnehmen nicht mehr wirklich 😉 zudem muss ich gestehen, dass ich langsam vor low carb Produkten etc. den Überblick verliere und das nervt. Ich würde gern…. weiß aber nicht wie. LG Cathrin

    Gefällt mir

    1. Liebe Cathrin, ein ganz ganz toller Kommentar, ich danke dir dafür! Warum alle immer so geheimnisvoll von dem Powerfood berichten hat einen ganz simplen und verständlichen Grund, den erkläre ich dir in einer Mail (man muss ja seine Linie treu bleiben ;-)) Auch ist das Powerfood nicht gleich LowCarb, sondern einfach nur gesund, ausgewogen, pflanzlich und frei von Chemie und sonstigem Gedöns in den typischen Eiweißshakes. Aber ich schreibe dir das gern ausführlicher! Liebe Grüße und bis gleich 🙂

      Gefällt mir

  7. Hallo, auch ich bin sehr skeptisch. Habe nach der Geburt meines Sohnes 30 kg drauf behalten, schlank war ich auch vorher nie. Jetzt bin ich gerade vom partner getrennt, alleinerziehend und um mich dann auch rund um wohl zu fühlen müssten noch 30 kg runter 🙈 weis nicht wie das gehen soll. Bedingt durch Schichtdient, esse ich sehr unregelmäßig und gerne auch mal sehr ungesund. Nach zahlreichen Diäten bin ich auf der Suche nach nem Zaubermittel😂 in der Hoffnung mich irgendwann mal in meinem körper wohl zu fühlen.

    Gefällt mir

  8. Hallo 😏also ich hätte da auch sehr gern interesse ich habe auch schon so einiges ausprobiert & denke eben auch manchmal das kann es doch nicht sein!!!!
    Deswegen denke ich mir was hab ich zu verlieren…Ich würde mich freuen von Dir eine PN zu bekommen.

    GlG und einen schönen Abend
    LG Anja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s