Gemüse, Gemüse und noch mehr Gemüse

Macht eigentlich jemand still und heimlich mit, bei 5 am Tag? Ich würd mich voll über eure bisherigen Erfahrungen freuen.

Ich war jetzt irgendwie jeden Tag im Supermarkt, frisch einkaufen. Ich dachte eigentlich, dass ich am Montag einen Wocheineinkauf getätigt habe, aber nein. Ich war jeden Tag bis jetzt. Unfassbare Mengen kommen da zusammen. Ich hab schon irgendwie keine Lust mehr und heute habe ich auch ehrlich gesagt keinen Green Smoothie getrunken. Mein Gemüsepensum heute liegt bei einer Portion Salatgurke, die ich mir auf mein Brot gelegt hab.

Rezepte ohne Powerfood Gemüsenudeln
Gemüsenudeln aus Möhren und Zucchini mit Bandnudeln und Käse-Sahne-Soße.

Also 400 g Gemüse täglich zu essen ist ernsthaft ’ne Challenge. Mir ist es bisher nur gelungen durch Greensmoothies und reichhaltigen Mittagessen, das fast nur aus Gemüse besteht. Super hilfreich war mein Sparschäler, der mir nicht nur zügig mein Gemüse schält, sondern mir auch noch aus Möhren und Zucchini leckere Gemüsenudeln zaubert, die ich einfach unter Bandnudeln mische. Zusammen mit Käse-Sahne-Soße (man gönnt sich ja sonst nichts) echt lecker. Fanden auch meine Ladys.

 

 

Rezepte ohne Powerfood Ofengemüse
Ein ganzes Backblech voll mit Ofengemüse.

Gestern gab es dann ein ganzes Backblech voll mit Ofengemüse. Und heute gibt es Spaghetti Blognese, bei der die Soße größtenteils aus Möhren, Zwiebeln und Sellerie bestehen wird. Und für heute Nachmittag sind Gemüsechips als Snacks eingeplant.

Alle Rezepte findet ihr auf meiner Rezeptseite ohne Powerfood. Sobald ich die Gemüsechips ausprobiert habe, werden sie natürlich dort ergänzt.

Mir gehen schon die Ideen aus für gemüsehaltige Mahlzeiten für die nächste Woche, habt ihr vielleicht welche?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s